Neuigkeiten

24.03.2014, 07:56 Uhr
didacta-Messe jetzt auch mit Schule 2.0
Die Schüler Union Deutschlands begrüßt es, dass vom 25.-29.03.2014 zum wiederholten Male die Bildungsmesse didacta  stattfindet. Auf Europas größter Messe zum Thema Bildung, die ab morgen in Stuttgart ausgerichtet wird,  gibt es ein breites Informations-und Austauschangebot. 
„Es ist schön, dass Lehrkräfte, Erzieher und andere im pädagogischen Bereich tätige Kräfte zusammenkommen um sich über die Bildung der Zukunft auszutauschen. Besonders erfreulich ist, dass erstmals der Ausstellungsbereich „Neue Technologien“ angeboten wird“, erklärt Lars von Borstel, Bundesvorsitzender der Schüler Union.
 
In diesem Bereich werden neue Unterrichtstechnologien vorgestellt, wie beispielsweise digitale Lehr- und Lernmethoden und der Einsatz von Tablets und digitalen Medien. Außerdem werden mehr als 500 Vorträge auf der Fünf-tägigen Messe über die neuen technischen Möglichkeiten gehalten.
„Das Programm der didacta bestätigt uns in unserer Forderung nach Schule 2.0.
Auf der Messe ist dies einer von Fünf Schwerpunkten und zeigt, dass in der Schule der Zukunft die neuen Medien durchaus sinnvoll eingesetzt werden können“, so von Borstel abschließend.
03.04.2014, 16:40 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon