Neuigkeiten

09.02.2014, 19:30 Uhr
Wechsel im Bundesvorstand – Christoph Völzke wird neuer Bundesgeschäftsführer
  Die Schüler Union (SU) bedankt sich für das herausragende Engagement des scheidenden Bundesgeschäftsführers, Christopher Felder. 
Felder hatte Anfang Februar aus studienbedingten Gründen seinen Rücktritt angekündigt.
"Mit Christopher Felder verliert die Schüler Union einen großen Unterstützer. In seinem Jahr als Bundesgeschäftsführer könnte er viele große Erfolge erzielen", so der Bundesvorsitzende, Lars von Borstel. "Wir wünschen Christopher für seine weitere Zukunft alles Gute!"
 
Als Nachfolger wählte der Bundesvorstand am Sonntag Christoph Völzke zum neuen Bundesgeschäftsführer. Christoph Völzke ist 21 Jahre alt und dualer Student bei einem europäischen  Autohersteller. Zuvor war er Landesgeschäftsführer der Schüler Union Hessen.
 
„Mit Christoph Völzke haben wir das Team der Bundesgeschäftsstelle gut verstärkt,"so  Lars von Borstel am Sonntag in Berlin. 

09.02.2014, 19:33 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon