Neuigkeiten

24.06.2013, 13:44 Uhr
Regierungsprogramm von CDU/CSU stellt Zukunftsthemen in den Mittelpunkt
Berlin. Die Schüler Union Deutschlands (SU) begrüßt das heute vorgestellte Regierungsprogramm von CDU/CSU.
www.cdu.de/regierungsprogramm
Der Bundesvorsitzende der SU, Leopold Born, erklärt hierzu: "Insbesondere die Forderungen zur Bildungsrepublik Deutschland treffen unsere Vorstellungen moderner Bildungspolitik. Im Zentrum steht hier Schule 2.0, also flächendeckende Modernisierung und Digitalisierung der Schulen und des Unterrichts. 

Wir freuen uns sehr, dass unsere Arbeit für die Schüler anerkannt wird und wir mit unseren Erfahrungen und Wünsche aus dem Schulalltag das Regierungsprogramm unmittelbar mitgestalten durften. Dem müssen jedoch auch Taten folgen, wir hoffen auf eine schnelle Verwirklichung dieser Vision von Deutschland als  Bildungsrepublik!

Auch Punkte wie der bedingungslose Einsatz für Gymnasien und das differenziertes Schulsystem sowie für die berufliche Bildung sind nach wie vor elementare Eckpunkte der Unions-Bildungspolitik."
24.06.2013, 13:46 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon